Grosse Meister

Roland R. Ropers begegnete im Laufe seines Lebens einer Reihe von Großen Meistern. Sie inspirierten ihn auf seinem Weg.

Mit den Werken einiger dieser Meister setzte er sich intensiv auseinander, nahm Neuübersetzungen vor, um dieses so kostbare Wissen, das uns diese Meister überließen, einer breiteren Öffentlichkeit in mehreren Sprachen zugänglich zu machen. 

Die Großen Meister machen uns Urwissen zur Spiritualität und zum Menschsein in einer unnachahmlichen Weise zugänglich. Sie sind gewissermaßen eine Art Urquelle von Wissen, das uns ein geglücktes Leben ermöglicht. Oft erreichen wir sie in dunklen Stunden unseres Leben. Sie sind uns mit ihrem Wissen ein Licht, das uns den Weg heraus leuchtet und gleichzeitig den Weg zum eigenen Herzen zeigen. 

Lassen auch Sie sich von diesen so wertvollen Gedanken und Impulsen inspirieren.

 

Foto Dom BEDE GRIFFITHS & ROLAND R. ROPERS - Salzburg September 1992